"COMEDY"

Lachen ist die beste Medizin
Moderation

Sehr gerne moderiere ich auch Ihren Anlass mit professioneller Rhetorik, auf Wunsch aber auch witzig und mit viel Showeffekten.

Ein guter Verkäufer oder Politiker weiss haargenau, dass Argumente und Fakten viel weniger als Emotionen zur Entscheidung beitragen, also werden wenn immer möglich Glücksgefühle hervorgerufen.

Es gibt kaum etwas, was in sekundenschnelle mehr positive Effekte auf den Körper und Geist auslöst als ein herzhaftes Lachen.

Bei meinen komödiantischen Anmoderationen und Intermezzos zwischen verschiedenen, manchmal sehr trockenen  Programmacts werden Sie wahrscheinlich Tränen in den Augen haben. 

Auf Ihren Wunsch halte ich natürlich auch Ihre Rede, jedoch gespickt mit Gags und Slapsticks. Zu diesem Zweck benutze ich auch gerne verschiedene Verkleidungen. 

CABARET WILDMEISE

Cabaret über Wildmeisen: Die beiden Ornithologen und Vogelzüchter mit dem Vogel halten pflichtbewusst ihre wöchentliche Sitzung im Rest. Tüübli ab... Langsam sind sie die einzigen im Wildmeisenclub Lüchingen Ost 1874. Ihre Probleme bestehen z.B. aus Luftratten (Tauben), den ungepflegten Viechern der Marbacher (ein Dorf daneben), dem Mitgliedermangel, der täglichen Krallenpflege...   Und sie pflegen ihre Wildmeisen mit Hingabe, alles hat sich ihrem Hobby unterzuordnen: Das ganze Leben für den Vogel! 
Die beiden Freunde verstehen es trefflichst, bierernst schweizerisches Bünzlitum ad absurdum zu treiben und häufig erkennt man bisweilen in den Marotten sich selbst oder Bekannte... 

(siehe Drehbuchbsp. am Schluss)

                     Beispiele für verschiedene Rollen

  

D'Martha ond de Sepp:

2 Ausserrhödler, die zu allem etwas zu sagen haben. Ideal für Werbung!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

D'Marta ond de Sepp sind ein Herisauer Bauernpärchen, das alles kommentiert auf ihre eigene, klischeehafte, bodenständige Art. Was sich liebt, das neckt sich und so streiten sie sich seit vielen Jahren durchs Weltgeschehen in Herisau.

Sie können für jegliche Art Werbung oder Unterhaltung verpflichtet werden, "Hoptsach de Sepp cha no go melche!"

Auch über eine gemeinsame Radiosendung denken sie bereits nach. 

 

Für Liveauftritte sind entweder Handpuppen geplant oder in Persona..

"

 
 
 
Hausmeister SCHEURI
der Bühnencrasher us em Reantel, Widnou, Eidgenoss, 1 Rotweiler

"Himmelsterna, wa machid denn er doa? Isch nü abpschlosse gseh? Äs gitz etz aber nüd. Wele isch do verantwortlich, ha, wellas huere Milchgsicht? Ah dä, jo typisch, ä Zürrischnurre wider. No schlemmer als Groschli ennat am Rhy."

Kevin-Noah Hüüürli-Monn
Langgoss foif, Züri, ziehts äntwäder düre oder hängts e chi

"Olles voll easy, chills mol, Monn! Hey wos Mann, euerne chüh gänd Ihr Gros zum frässe! Mir z'Züri müends go chaufe!" 

Mani: tuntiger bayrischer Kellner
serviert mit mit flotten Sprüchen,  will in seiner Freizeit Apahachi werden. 

Zu einem willkürlichen Gast, dessen Frau daneben sitzt: "Na, Du bis ma oba a Süesser hait, Schnecke! I schenk Eich no a bissel ei. Mogst no Schlucken, ge herst! Saufts ma ned z'viel, sonst konnst wida nimma, wie lettes mol, gell, Zuckerschnäuzchen!" 

Mundi: Wiener Pensionär 
wohnhaft in Wien, Österreich-Ungarn.

"Die Woldtraut, mei Frau,  schert se um goanix, des sog i dea. Vor om net um gscherte wie do sitzen. Möge Sie dem Herrn gnädig sä... Und ihm ach monchmol die Semmelknedel mochen, die's imma so guat zubereitet hot, mit a bisserl Faschiertem, und an Opfelstrudel bevors beschlossen hot, dahinzuscheiden. Ohne   Vorzukochen. Die schert se wirklich um gor nix. Es lebe die Monarchie!"

 

Agron Imeri
im Schwiz gebore, vo Bazedonie, döt wo BMW isch, lebt mit Aishe, die Schlampe und Bruda Hashem

"Immer wenn Hashim sait: I figg dini Mueter, macht ers au. Hashem het no Ehre, du Hueresohn. Hashem isch min Bruda!"

Klaus-Maria Haselbach-Hinterwil
Migrant aus SG,: lernte drängeln, Lichthupen  und rechts überholen: gelungene Integration im Aargau

"Meine Frau Waltraud-Sophie hat mir das beigebracht. Als Dank feiern wir die gelunge Integration im AG mit einem lactosefreien Ingwer-Tofu Schäumchen auf Biokichererbsenpüree. Man gönnt sich ja sonst nichts und einmal ist keinmal, meint Sie. Sie würde dafür morgen halt auf das selbstgemachten Kefir verzichten."

Mäxigramm: Der Barde auf Bestellung

Die wohl witzigste Art, eine Nachricht zu überbringen, ist mit einem "Mäxigramm."

Du informierst mich, was Du ungefähr dem Empfänger mitteilen willst, ich mache einen kleinen, witzigen Song draus und überbringe die Nachricht.

Natürlich kriegst Du vorher schon ein Handyvideo, damit Du weisst, was ich mache.

Ideal geeignet sind diese Überraschungen für Geburtstags- feiern, aber grundsätzlich ist alles vorstellbar. Ich mache natürlich auch witzige Rachesongs...

Natürlich sind auch Liebeslieder der grosse Renner.

 

Drehbuch: Storys auf Bestellung

Gerne schreibe ich massgeschneidert für Ihre Besetzung ein komplettes lustiges Drehbuch, welches auch für Laien spielbar ist. Die Rechte am Stück sind somit inbegriffen. Auch Wunsch natürlich auch gerne mit Musik und Regiehilfe. Geeignet für Vereine, Klassen, Laientheater, Kleinbühnen...